PROCUREMENT-summit-post-1140-x-500-px

mysupply auf dem Procurement Summit 2021!

Unser Team hatte das Vergnügen, den Procurement Summit im September 2021 zu besuchen. Hier sind einige Highlights aus unserer Zeit in Berlin!
Die Aufregung war vom ersten Tag an groß, angefangen mit unserer Teilnahme an den Startup Awards. In einem Live-Pitch zeigte unser CEO, Andreas Zimmermann, wie unsere Lösung den etablierten Zielkonflikt in der Beschaffung - den zwischen einem guten Geschäft und geringem Aufwand - in Frage stellt. Unsere Lösung wurde erneut sehr gut aufgenommen und mysupply belegte Platz 4 unter 24 Startups.
Am zweiten Tag des Summits wurde unser CEO Andreas zu einer Diskussion mit dem Titel "Corporate meets Startup" auf die Bühne gebeten. Auf dem Podium saßen Vertreter von großen Unternehmen und Startups, die innovative Lösungen für die Beschaffung anbieten. Das Eintauchen in solch spannende Diskussionen inspiriert uns, mit Unternehmen von beiden Enden des Spektrums zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie beide Welten zusammenkommen und voneinander lernen können.
Während der Tage des Gipfels veranstaltete unser Team eine lustige Live-Auktion. Wir verteilten kleine "Geldbündel", die mit einem Barcode versehen waren. Die Regeln waren einfach: Scannen Sie den Barcode und bieten Sie auf Ihre Lieblingsartikel. Wir waren begeistert von der Aufregung, die mit jedem Gewinn einherging. Und die Preise? Die Gewinner erhielten Preise wie Tee, Kaffee und Bier. Aber am meisten Glück hatten die Unternehmen, die eine einmonatige Pilotlizenz für mysupply 1.0 gewonnen haben.

Hier sind wir mit einem der Gewinner - Steinbeis Papier GmbH, die sich zum zweiten Mal in Folge eine Lizenz gesichert hat. In der Tat das beste Angebot!

Wie immer lag der größte Nutzen des Gipfels in den Kontakten, die wir geknüpft haben. Mitglieder unseres Teams genossen die lockeren Gespräche mit anderen Startups, sprachen über Finanzierung, Kundenprofile und Erfolgsmethoden. Wir stellten uns gegenseitig unsere Produkte vor, tauschten echtes Feedback und Ermutigung aus, und ja, wir tranken auch ein paar Bierchen zusammen. Es besteht kein Zweifel, dass wir vom Procurement Summit voller Inspiration, neuer Ideen, Verbindungen und Strategien zurückkehren, aber wir sind auch dankbar für die Gelegenheit, als Team zusammenzuwachsen und ein paar neue Mitglieder in unserer Familie willkommen zu heißen.